Username:
  Passwort:

Zugang für Mitglieder
Nicht registrierter Benutzer wenden sie sich bitte an das DWC-Sekretariat

Veranstaltungen

Vortrag zur Datenschutzgrundverordnung - 25. April 2018

Liebe Mitglieder und Freunde des DWC Ungarn!


Hiermit möchten wir Euch herzlichst zu unserer April-Veranstaltung
„Die neuen Regelungen und Auswirkungen der Datenschutzgrundverordnung (GDPR)“

am Mittwoch, den 25. April 2018 um 19 Uhr
(Einlass ab 18:00 Uhr, Veranstaltungsbeginn um 19:00 Uhr)

an der Andrássy Gyula Deutschsprachige Universität Budapest (AUB)
(1088 Budapest, Pollack Mihály tér 3.) einladen.

 
Ab Ende Mai gelten in Europa neue Regeln für den Datenschutz. Wenn am 25. Mai die neue Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) vollständig in Kraft tritt müssen die Firmen ihren Umgang mit persönlichen Daten transparenter machen. Das heißt: für Unternehmen ergeben sich neue rechtliche Herausforderungen und vor allem Risiken hinsichtlich einer Prüfung der der Aufsichtsbehörde in Ungarn. Über die wichtigsten Eckpunkten des neuen Gesetztes, beziehungsweise dessen mögliche Folgen im Datenschutz im Allgemeinen werden Dr. Réka Ipacs, Dr. Veronika Francis-Hegedűs und Dr. Arne Gobert (Gobert Tax & Legal) berichten. Nach dem Vortrag werden wir den Abend mit einem gemütlichen Empfang ausklingen lassen. Über Eure rege Teilnahme an der Veranstaltung würden wir uns sehr freuen. Die Veranstaltung organisieren wir in freundschaftlicher Zusammenarbeit mit der Andrássy Universität Budapest (AUB).

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Arne Gobert Präsident

Veranstaltungen

Liebe Mitglieder und Freunde des DWC!
Herzlichst laden wir Euch zu unserer Juni-Veranstaltung mit dem neuen
Minister für Innovation und Technologie
Dr. László Palkovics
„Ungarn und der technologische Wechsel“
und zur anschließenden
Sommerparty
am Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 19.00 Uhr
im Marriott Hotel Budapest ein.


weiter >

Der DWC und die BASF
laden Sie herzlichst zum
Stammtisch in Debrecen
am Montag, den 18. Juni 2018 um 18.00 Uhr
im IKON Restaurant and Lounge ein.

weiter >